Angebote zu "Frei" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Sander, Norbert: Nackedei 3: Fahrt Frei!
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.07.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Nackedei 3: Fahrt Frei!, Titelzusatz: Freikörperkultur heute, Autor: Sander, Norbert, Verlag: Sander, Norbert, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Erotik // Motiv // bildende Kunst // Fotografie // Dokumentarfotografie // Geschichte // Männerheilkunde // interdisziplinär // Mann // Medizin // Biologie // Gesundheit // Frau // Sex // Sexualität // HEALTH & FITNESS // General // Sexuality // PHOTOGRAPHY // Subjects & Themes // Erotica // Nudes // Lifestyles // Deutschland // Deutsch // 2010 bis 2019 n. Chr // geeignet für sich entwickelnde erwachsene Leser // Erotische und Akt-Fotografie // Fotojournalismus und Dokumentarfotografie // Männergesundheit // Frauengesundheit // Ratgeber: Sex und Sexualität, Rubrik: Fotografie, Seiten: 125, Abbildungen: Fotos und Bilder der Freikörperkultur, einige Zeichnungen von Künstlern zum Thema FKK, unda. Thomas Honermont, Dieter Klein, Johannes Förnster, Empfohlenes Alter: ab 18 Jahre // bis 100 Jahre, Gewicht: 790 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Sander, Norbert: Nackedei 3: Fahrt Frei!
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.07.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Nackedei 3: Fahrt Frei!, Titelzusatz: Freikörperkultur heute, Autor: Sander, Norbert, Verlag: Sander, Norbert, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Erotik // Motiv // bildende Kunst // Fotografie // Dokumentarfotografie // Geschichte // Männerheilkunde // interdisziplinär // Mann // Medizin // Biologie // Gesundheit // Frau // Sex // Sexualität // HEALTH & FITNESS // General // Sexuality // PHOTOGRAPHY // Subjects & Themes // Erotica // Nudes // Lifestyles // Deutschland // Deutsch // 2010 bis 2019 n. Chr // geeignet für sich entwickelnde erwachsene Leser // Erotische und Akt-Fotografie // Fotojournalismus // Männergesundheit // Frauengesundheit // Ratgeber: Sex und Sexualität, Rubrik: Fotografie, Seiten: 125, Abbildungen: Fotos und Bilder der Freikörperkultur, einige Zeichnungen von Künstlern zum Thema FKK, unda. Thomas Honermont, Dieter Klein, Johannes Förnster, Empfohlenes Alter: ab 18 Jahre // bis 100 Jahre, Gewicht: 790 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Bühne Frei: Nackedei - Mensch, Natur, Faszinati...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

FKK - drei Buchstaben mit großer Faszination. Freikörperkultur ist vor allem ein Stück gelebter Kultur, Lebensqualität und eine Einstellung. Vor diesem Hintergrund ist es gar nicht so erstaunlich, wie viele Nackedeis bereit waren, sich an ihren Badeseen fotografieren zu lassen. Interviews geben Auskunft über ihre Einstellung zu Natur und Körper und über ihren Lebensalltag. Ein interessanter Gesamteindruck, welchen man in Zeiten wachsender Prüderie nicht unbedingt erwartet hätte. So beeinhaltet der mit kurzweiligen Texten versehene Bildband ansprechende Aufnahmen von Menschen aller Generationen, die mit der Freikörperkultur vor allem Freude am Leben verbinden. FKK findet heute vom Kleinkind bis zum Senior begeisterte Anhänger. Da gibt es z.B. Karsten aus Leipzig, der seit einem Erlebnis im warmen Regen zum passionierten Nacktradler wurde, Jonny aus Erfurt, der sich unter der Sonne gern mal in Autoren der Weltliteratur vertieft. Eva aus Jena verbringt möglichst jeden warmen Tag ihres Ruhestandes am Schleichersee, und für Anke ist der Nachmittag dort einfach obligatorisch. Der Berliner Halensee ist bereits seit Jahrzehnten ein Anziehungspunkt für echte hüllenlose Berliner Originale. Der Band ist ein Plädoyer, wieder offener mit dem eigenen Körper umzugehen. Wer einmal mit Freunden einen sonnigen Nachmittag am FKK-Strand erlebt hat, wird Wiederholungstäter. Also dann: Bühne frei - Nackedei!

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Bühne Frei: Nackedei - Mensch, Natur, Faszinati...
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

FKK - drei Buchstaben mit großer Faszination. Freikörperkultur ist vor allem ein Stück gelebter Kultur, Lebensqualität und eine Einstellung. Vor diesem Hintergrund ist es gar nicht so erstaunlich, wie viele Nackedeis bereit waren, sich an ihren Badeseen fotografieren zu lassen. Interviews geben Auskunft über ihre Einstellung zu Natur und Körper und über ihren Lebensalltag. Ein interessanter Gesamteindruck, welchen man in Zeiten wachsender Prüderie nicht unbedingt erwartet hätte. So beeinhaltet der mit kurzweiligen Texten versehene Bildband ansprechende Aufnahmen von Menschen aller Generationen, die mit der Freikörperkultur vor allem Freude am Leben verbinden. FKK findet heute vom Kleinkind bis zum Senior begeisterte Anhänger. Da gibt es z.B. Karsten aus Leipzig, der seit einem Erlebnis im warmen Regen zum passionierten Nacktradler wurde, Jonny aus Erfurt, der sich unter der Sonne gern mal in Autoren der Weltliteratur vertieft. Eva aus Jena verbringt möglichst jeden warmen Tag ihres Ruhestandes am Schleichersee, und für Anke ist der Nachmittag dort einfach obligatorisch. Der Berliner Halensee ist bereits seit Jahrzehnten ein Anziehungspunkt für echte hüllenlose Berliner Originale. Der Band ist ein Plädoyer, wieder offener mit dem eigenen Körper umzugehen. Wer einmal mit Freunden einen sonnigen Nachmittag am FKK-Strand erlebt hat, wird Wiederholungstäter. Also dann: Bühne frei - Nackedei!

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Nackedei 2: Aktiv, Stark, Frech und Frei - Frei...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lebensgefühl der Freikörperkultur wird in diesem neuen Buch künstlerisch und dokumentarisch erlebbar. Zahlreiche FKK-Freunde nahmen sich viel Zeit, um für den Text-Bildband ins Interview zu gehen. Interessante fotografische Begegnungen ließen aussagekräftige Aufnahmen entstehen. Aktiv, stark, frech und frei: Eben ganz Nackedei 2. Nachdem der erste Band "Bühne frei: Nackedei" vor allem Mensch und Natur in den Mittelpunkt gestellt hat, geht es nun um viel mehr, z.B. um nacktes Joggen oder den jährlichen Naturistenlauf, an dem mittlerweile über 200 hüllenlose Sportfreunde jeden Alters teilnehmen. Berlin ist und bleibt ein Hotspot in Sachen nackte Tatsachen. Dort begann bereits am Ende des 19. Jahrhunderts eine ausgeprägte FKK-Bewegung, wie ein Blick in historische Tagebücher beweist. Aber stellt FKK wirklich so eine deutsche Tradition dar? In München frönen nicht selten Touristen und Durchreisende dem hüllenlosen Freizeithobby und standen Rede und Antwort. Aus einem Treffen mit Rainer Langhans wurde sogar ein ausführliches Interview, welches aus der Reihe anderer Kapitel im Buch fällt. Die Symbolfigur der 1968er Bewegung lebt heute in Bayerns Landeshauptstadt und meint, dass Nacktheit keine große Sache darstellt. Ebenfalls vorgestellt wird der Deutsche Verband für Freikörperkultur e.V., in welchem die FKK-Vereine der Bundesrepublik und andere Nacktive organisiert sind. Seine jährliche Familienferienfreizeit am Rosenfelder Strand an der Ostsee avancierte längst zum naturistischen Event. Nackedei 2: Der Leser ist voll dabei!

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Nackedei 2: Aktiv, Stark, Frech und Frei - Frei...
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lebensgefühl der Freikörperkultur wird in diesem neuen Buch künstlerisch und dokumentarisch erlebbar. Zahlreiche FKK-Freunde nahmen sich viel Zeit, um für den Text-Bildband ins Interview zu gehen. Interessante fotografische Begegnungen ließen aussagekräftige Aufnahmen entstehen. Aktiv, stark, frech und frei: Eben ganz Nackedei 2. Nachdem der erste Band "Bühne frei: Nackedei" vor allem Mensch und Natur in den Mittelpunkt gestellt hat, geht es nun um viel mehr, z.B. um nacktes Joggen oder den jährlichen Naturistenlauf, an dem mittlerweile über 200 hüllenlose Sportfreunde jeden Alters teilnehmen. Berlin ist und bleibt ein Hotspot in Sachen nackte Tatsachen. Dort begann bereits am Ende des 19. Jahrhunderts eine ausgeprägte FKK-Bewegung, wie ein Blick in historische Tagebücher beweist. Aber stellt FKK wirklich so eine deutsche Tradition dar? In München frönen nicht selten Touristen und Durchreisende dem hüllenlosen Freizeithobby und standen Rede und Antwort. Aus einem Treffen mit Rainer Langhans wurde sogar ein ausführliches Interview, welches aus der Reihe anderer Kapitel im Buch fällt. Die Symbolfigur der 1968er Bewegung lebt heute in Bayerns Landeshauptstadt und meint, dass Nacktheit keine große Sache darstellt. Ebenfalls vorgestellt wird der Deutsche Verband für Freikörperkultur e.V., in welchem die FKK-Vereine der Bundesrepublik und andere Nacktive organisiert sind. Seine jährliche Familienferienfreizeit am Rosenfelder Strand an der Ostsee avancierte längst zum naturistischen Event. Nackedei 2: Der Leser ist voll dabei!

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Nackedei 3: Fahrt Frei!
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nackedei 3: Fahrt frei! Ob zu Fuß, mit dem Rad, dem flotten Moped, Auto, Bus oder Bahn, die Wege zum FKK-Strand werden nie zu lang. Es gibt Badefreunde, die legen an einem Tag 200 Kilometer für einen Ausflug an den Lieblingssee zurück, manche dagegen haben lediglich 500 Meter Fußweg. Die Liebe zur Freikörperkultur eint sie alle, ob nun am Rosenfelder Strand an der Ostsee, am Haselbacher See bei Altenburg, an der Krummen Lanke in Berlin, im Irrgarten der Sinne in Kohren-Sahlis oder bei den Thüringer Nacktwandertagen. Ein Wochenende auf dem Naturistengehöft im mecklenburgischen ­Grabow setzt ganz neue naturistische Akzente. Mehrere Vereine des ­Deutschen Verbandes für Freikörperkultur e.V. (DFK) öffneten ihre ­wunderschönen Gelände für eine Reportage, so unter anderem in ­Hannover, Duisburg, Günthersleben bei Würzburg und in Bonn. Was hat die digitale Welt mit der Freikörperkultur zu tun? Wie reagieren Menschen bei Begegnungen mit Nacktwanderern? Mögen junge Leute wirklich noch FKK? Nackedei 3 gibt einige Antworten. Der Hohenstein-Ernstthaler Autor Michael Sonntag setzt mit seinen Ausstellungen zu verschiedenen Themen nicht nur in seiner Heimatstadt viel beachtete Akzente. Für Nackedei 3 macht er sich Gedanken über FKK und Erotik in der DDR und steht selbst Modell. Neugierig geworden? Na dann: Die Reise kann losgehen!

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Nackedei 3: Fahrt Frei!
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Nackedei 3: Fahrt frei! Ob zu Fuß, mit dem Rad, dem flotten Moped, Auto, Bus oder Bahn, die Wege zum FKK-Strand werden nie zu lang. Es gibt Badefreunde, die legen an einem Tag 200 Kilometer für einen Ausflug an den Lieblingssee zurück, manche dagegen haben lediglich 500 Meter Fußweg. Die Liebe zur Freikörperkultur eint sie alle, ob nun am Rosenfelder Strand an der Ostsee, am Haselbacher See bei Altenburg, an der Krummen Lanke in Berlin, im Irrgarten der Sinne in Kohren-Sahlis oder bei den Thüringer Nacktwandertagen. Ein Wochenende auf dem Naturistengehöft im mecklenburgischen ­Grabow setzt ganz neue naturistische Akzente. Mehrere Vereine des ­Deutschen Verbandes für Freikörperkultur e.V. (DFK) öffneten ihre ­wunderschönen Gelände für eine Reportage, so unter anderem in ­Hannover, Duisburg, Günthersleben bei Würzburg und in Bonn. Was hat die digitale Welt mit der Freikörperkultur zu tun? Wie reagieren Menschen bei Begegnungen mit Nacktwanderern? Mögen junge Leute wirklich noch FKK? Nackedei 3 gibt einige Antworten. Der Hohenstein-Ernstthaler Autor Michael Sonntag setzt mit seinen Ausstellungen zu verschiedenen Themen nicht nur in seiner Heimatstadt viel beachtete Akzente. Für Nackedei 3 macht er sich Gedanken über FKK und Erotik in der DDR und steht selbst Modell. Neugierig geworden? Na dann: Die Reise kann losgehen!

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Nackedei 3: Fahrt frei
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nackedei 3: Fahrt frei! Ob zu Fuß, mit dem Rad, dem flotten Moped, Auto, Bus oder Bahn, die Wege zum FKK-Strand werden nie zu lang. Es gibt Badefreunde, die legen an einem Tag 200 Kilometer für einen Ausflug an den Lieblingssee zurück, manche dagegen haben lediglich 500 Meter Fußweg. Die Liebe zur Freikörperkultur eint sie alle, ob nun am Rosenfelder Strand an der Ostsee, am Haselbacher See bei Altenburg, an der Krummen Lanke in Berlin, im Irrgarten der Sinne in Kohren-Sahlis oder bei den Thüringer Nacktwandertagen. Ein Wochenende auf dem Naturistengehöft im mecklenburgischen ­Grabow setzt ganz neue naturistische Akzente. Mehrere Vereine des ­Deutschen Verbandes für Freikörperkultur e.V. (DFK) öffneten ihre ­wunderschönen Gelände für eine Reportage, so unter anderem in ­Hannover, Duisburg, Günthersleben bei Würzburg und in Bonn. Was hat die digitale Welt mit der Freikörperkultur zu tun? Wie reagieren Menschen bei Begegnungen mit Nacktwanderern? Mögen junge Leute wirklich noch FKK? Nackedei 3 gibt einige Antworten.Der Hohenstein-Ernstthaler Autor Michael Sonntag setzt mit seinen Ausstellungen zu verschiedenen Themen nicht nur in seiner Heimatstadt viel beachtete Akzente. Für Nackedei 3 macht er sich Gedanken über FKK und Erotik in der DDR und steht selbst Modell.Neugierig geworden? Na dann: Die Reise kann losgehen!

Anbieter: Dodax
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot